Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat aus Teddy | Brick
From €35,00 EUR €49,95 EUR
Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat Teddy | Brick
From €35,00 EUR €49,95 EUR
Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat Set: Foggy Lou
€65,00 EUR €94,90 EUR
Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat - Fischerhut
From €35,00 EUR €44,95 EUR
Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat Teddy | Foggy
From €35,00 EUR €49,95 EUR
Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat Teddy | Foggy
From €35,00 EUR €49,95 EUR
Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat Teddy | Kale Green
From €35,00 EUR €49,95 EUR
Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale Sale
Bucket Hat | Peter Karl
€35,00 EUR €44,95 EUR

3 reviews

Häufige Fragen zum Bucket Hat:
. . .

Woher kommt der Bucket Hat?

Der Bucket Hat kommt angeblich aus Irland. Dort wurde der Hut mit seiner breiten Krempe von Farmern und Fischern schon vor vielen Jahren als praktischer Regenschutz getragen. Über die Jahre tauchte der „Fischerhut“ immer wieder als Modetrend auf – zuletzt in den 90ern, als er auf den Köpfen der Stars durch Musikvideos tanzte und sogar über Laufstege flanierte. Gegenwärtig erlebt der Bucket Hat sein Revival. Kein Wunder: Denn der trendige Hut sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch einfach praktisch: Denn ob Regen, Sonne oder Bad Hair Day: Bucket Hat got you covered!

Sind Bucket Hats noch in?

Definitiv ja! Denn was in den 90ern als Fischerhut begann, hat sich heute zum unumgänglichen Trend entwickelt. Die angesagten Bucket Hats tragen heute sowohl Damen als auch Herren – cool gestylt zu Jeans und Lederjacke, im Stilbruch zu femininen Kleidern und Röcken oder als lässigen Sonnenhut am Pool oder See. Und vom Trend mal abgesehen: Auch seinen ursprünglichen Zweck als Regenschutz erfüllt der Fischerhut auch heute noch allemal! Ganz gleich, ob du es lieber dezent oder auffälliger magst: In unserem Online-Shop kannst du den Trend Hut ganz auf deine Bedürfnisse zuschneiden und aus vielen Farben und Designs aussuchen. Von Bucket Hats zum Wenden aus praktischem Cordstoff bis hin zu kuscheligem Fischerhut aus Teddyplüsch gegen kalte Ohren – der Bucket Hat ist ganz und gar kein alter Hut!

Wem steht ein Bucket Hat?

Wir Mafiosis denken: Ein Hutgesicht hat jede*r! Viel wichtiger ist, wie du den Bucket
Hat stylst, damit er auch zu deinen Outfits passt: Im Winter lieben wir gedeckte Farben wie Bordeaux, Khaki, Beige oder Dunkelblau, die auch zu den meisten Wintermänteln und -jacken passen. Im Frühjahr und im Sommer darf es dann gern auch ein wenig bunter sein – denn mit einem Hut in lila, rosa, hellblau oder dottergelb strahlt nicht nur die Sonne, sondern auch du! Doch es muss nicht immer konform sein: Denn Bucket Hats eignen sich auch perfekt für Stilbrüche! Style deinen Hut zu femininen Kleider und Röcken, zu Leinenhosen und Sakko oder zu Vintageshirt und Jeans und verleihe deinem Outfit damit eine edgy Note!

Welcher Stoff für einen Bucket Hat?

Bist du eher der dezente Typ? Dann greife zu gedeckten Farben wie Bordeaux, Khaki, Beige oder Dunkelblau. Vor kalten Ohren schützt dich bein Bucket Hat aus plüschig kuscheligem Teddystoff. Und im Sommer macht ein Bucket Hat in cooler Jeansoptik so richtig gute Laune!

Übrigens: Mit dem Bucket Hat bekommt Double Trouble bei uns eine neue Bedeutung: Denn mit unserem Fischerhut zum Wenden hast du einen Hut und zwei Styles.

Bucket Hat kaufen, wie style ich ihn richtig?

Der Bucket Hat, auch „Fischerhut“ genannt, ist zurück und gleich angesagter denn je! Die Bucket Hats schauen dank schmälerer Krempe als noch in den 90er Jahren heute richtig stylish aus. Kombiniere deinen Bucket Hat im Sommer zur Jeansshorts oder Maxikleid. Im Hebst oder Winter wirkt der Bucket Hat besonders cool zu langen Mänteln oder Trenchcoats.

Bucket Hat für Herren, wie trage ich den Trend?

Ob als Bucket Hat, Fischerhut, Eimerhut oder auch faltbarer Sonnenhut bezeichnet - Bucket Hats für Herren haben viele Namen. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam - der Bucket Hat für Herren schützt das Gesicht und den Hals vor der Sonne. Dazu ist er schnell gestylt - ein paar lässige Sneakers, Jeans und Shirt und fertig ist der coole Style mit Bucket Hat für Herren

×